Profil

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Schiedsverfahren (national / international) und Prozessführung
  • Gesellschaftsrecht / in- und ausländische wirtschaftsrechtliche Beratung
  • Insolvenzrecht / Sanierung, einschließlich Beratung im Rahmen grenzüberschreitender Insolvenzverfahren

 

 

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit (DIS)
  • Deutsch-Amerikanische Juristenvereinigung (DAJV)
  • International Litigation Exchange (ILEX) - Vorstandsmitglied
  • State Bar of California

 

 

Beruflicher Werdegang

Bisherige Anwaltstätigkeit

2007 – 2016                    Dr. Ringstmeier & Kollegen Rechtsanwälte GbR, Köln

                                          Kanzlei eines der führenden deutschen Insolvenzverwalter

2005 – 2007                    Sachse Rechtsanwälte, Frankfurt/Main

                                          Wirtschafts- und arbeitsrechtlich orientierte, auf die Beratung von Kapitalgesellschaften aus

                                          dem Bank- und Börsenbereich sowie deren Führungskräften spezialisierte Kanzlei

2003                                Anwaltszulassung in Deutschland

2000 – 2003                    Latham & Watkins LLP, Los Angeles, CA

                                          internationale Wirtschafts-Großkanzlei

2000                                 Anwaltszulassung im U.S.-Bundesstaat Kalifornien und in der Folge auch vor erst- und     

                                          zweitinstanzlichen U.S.-Bundesgerichten

 

 

Gerichtliche Tätigkeit:

1999 – 2000                     Judicial Clerkship; New Jersey Superior Court, NJ, USA

1995 – 1998                     Richterin am Landgericht; regelmäßige Vertreterin der Vorsitzenden einer erst- und

                                          zweitinstanzlich zuständigen Zivilkammer des Landgerichts Berlin

1992 – 1995                     Richterin im Probedienstverhältnis, Berlin

                                          Beisitzerin in einer erstinstanzlichen Zivilkammer des Landgerichts Berlin sowie richterliche

                                          Leitung einer zivil- und einer nachlassrechtlichen Abteilung des Amtsgerichts Schöneberg

 

 

Zusätzliche Kompetenzen und Fähigkeiten:

2008 – 2009                    Fachanwaltskurs Handels- und Gesellschaftsrecht

2004                                 EU-Lehrgänge International Civilian Crisis Management und Rule of Law; OSZE Kurzzeit-

                                          Wahlbeobachterin in Georgien (23.-30.03.2004)

1996                                Diplom spanische Handelskorrespondenz (IHK Berlin)

 

 

                                           Ausbildung

1998 – 1999                     LL.M., Cornell Law School, Ithaca, New York, USA

                                          Schwerpunkte: amerikanisches und internationales Wirtschafts-, Zivil- und Zivilprozessrecht

                                          sowie Menschenrechtsschutz

1998                                 Summer Program in International and Comparative Law, Cornell Law School und Université

                                          de Paris I, Panthéon-Sorbonne, Paris:

                                          amerikanisches Rechtssystem und International Litigation (einschl. Schiedsgerichtsbarkeit)

1992                                 Zweites Juristisches Staatsexamen

1989 – 1992                     Rechtsreferendarin im Kammergerichtsbezirk, Berlin

                                          Ausbildungsschwerpunkt: Zivilrechtspflege. Stationsausbildung zusätzlich zu den

                                          Pflichtstationen u.a. bei einem Zivilsenat des Kammergerichts, einem Notar und bei der

                                          Deutsch-Amerikanischen Handelskammer in Los Angeles (CA), USA. Gleichzeitig

                                          Nebentätigkeit bei einem handels- und gesellschaftsrechtlich ausgerichteten Anwaltsnotar.

1988                                 Erstes Juristisches Staatsexamen

1983 – 1988                     Studium der Rechtswissenschaften (Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität, Bonn)

 

 

                                           Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

 

 

Veröffentlichungen:

Amerikanisches Zivilprozessrecht: Ein Praxisführer (Verlag Otto Schmidt KG, Köln, 2005)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwältin Ulrike Böhm
Datenschutzerklärung

Anrufen

E-Mail